Sprachen

Holz im Aussenbereich

  • Rundholz - Schnittware
  • Holz- & Elementbau
  • Holz im Aussenbereich
  • Eisenbahn-schwellen
  • Pellets - Holzgranulate
  • Porträt der Gruppe Corbat
  • Shop On-Line DE
  • Left Menu

    Thermobehandlung

     

    In 2006 wurde in Glovelier eine Thermoholzanlage installiert. Bestimmte Eigenschaften des Holzes werden weder mit chemische Produkte noch mit Inertgaz-Beifügung verbessert. Es handelt sich um eine Hydrolyse im Autoklav, deswegen gut steurbar unf reproduzierbar. Gegenüber Thermobehandlungen mit Inertgaz (Pyrolyse) werden mit diesem Prozess gleiche Resultate und Farbe mit ca. 30°C weniger erreicht, und dies ohne beanspruchsvolle und gefährliche Darrphase. Wir bieten zwei Varianten an:

     

    1. Bei unserer THERMO - Behandlung wird das Laub- oder Nadelholz für eine gewisse Zeit hohen Temperaturen (150 bis 200°C) ausgesetzt. So werden Dauerhaftigkeit sowie Dimensionsstabilität vom Holz wesentlich verbessert.

     

    2. Wir bieten auch eine VAPO-Behandlung, auch unter Sattdampf, jedoch bei niedriegeren Temperaturen, wo das Holz Hitzedruckgedämpft (HPS) wird. Das Holz behaltet seine statischen Eigenschaften und erhaltet ein sehr schönes rustikales und "antikes" Erscheinungsbild.

    Diese Behandlungen sind sehr umweltfeundlich, indem sie keine Imprägniermittel brauchen und neue Verwertungen unserer einheimischen Holzsorten gestatten.

       

     

    Argumente

    • Dimensionstabilität: Die Holzausgleichfeuchte wird entscheidend verringert, und somit auch die Wasseraufnahme. Das Schwind- und Quellverhalten reduziert
    • Dauerhaftigkeit: durch die Thermobehandlung wird die Hemicellulose abgebaut. So wird das Holz für holzzerstörende Mikroorganismen weniger attraktiv, und wesentlich haltbarer. Thermisch behandeltes Holz eignet sich für Aussenanwendungen mit Wetterbeanspruchung, jedoch ohne Erdkontakt.
    • Aesthetik : die Thermobehandlung verleiht unserem einheimischen Holz edlen Charakter. Neue exotische Farbtöne ziehen sich bis ins Innere des Holzes bei Laubhölzer, und Nadelhölzer sehen aus wie Altholz (Antikes Holz). 

     

    Einsatzbereiche

    • Wellness- und Nassbereich, Schwimmbad- und Saunabau

    • Terrassenböden

    • Aussentüren, Fenster und Rollläden,

    • Hausfassaden und Dachschindeln

    • Gartenmöbel, Pergolen

    • Spielgeräte


     

    Kontakt

     

    Ets Röthlisberger SA


    Industrie du bois
    Rue de la Gare 28
    CH-2855 Glovelier

    Tel. +41 32 427 04 04
    Fax. +41 32 427 67 07

    info@etsroethlisberger.ch
     
    Plan Google Maps